Die Profilmessung der Hafenzufahrt und der Gassen ergibt folgene Anhaltswerte für die Wassertiefe:

In der Hafenzufahrt sollte man sich immer auf derrechten Seite halten (in Einfahrrichtung gesehen).
Die linke Seite hat ca. 10 cm weniger Einfahrtstiefe!!!

für die rechte Seite gilt:
Pegel - 1,30 m Einfahrtstiefe

Vor dem Einschwenken in die Einfahrtsdalben sollte man sich auf der Linie "Langenargen - 1. Pfahlreihe" befinden. Einfahrtskurs ca. 330

Einfahrtskurs als PDF Datei

Für denSeemoos Slip gilt:
Pegel 1,25 m = möglicher Tiefgang des Bootes
(Sicherheit für Wellengang ist hier noch nicht eingerechnet).

Da sich die Seegrundverhältnisse verändern können handelt es sich hier um unverbindliche Angaben. Eine Gewähr kann nicht übernommen werden. Haftungsansprüche sind ausgeschlossen.

E-Mail: wyc@wyc-fn.de · Clubbüro Seemoos +49 (0)7541 / 40288-0
© 2017 Württembergischer Yacht Club e.V.