Eine Artikelserie von Volker Göbner in der Schwäbischen Zeitung

 

100 Jahre Württembergischer Yacht-Club

Jubiläumsakt und Hafenfest geplant

Auf eine wechselhafte Geschichte blickt der Württembergische Yacht-Club in Friedrichshafen im Jahr 2011 zurück. Der 1911 gegründete Verein ist heute mit über 1.000 Mitgliedern der größte Segel-Club Baden-Württembergs. Zwei Standorte hat der Verein: den Yachthafen vor dem Graf-Zeppelin-Haus und das Jollengelände in Seemoos. Die Erfolge seiner Mitglieder – bei sieben Olympischen Spielen waren WYC-Segler qualifiziert – können sich sehen lassen. Dr. Eckart Diesch, der heutige Präsident, holte 1976 mit seinem Bruder Jörg sogar die Goldmedaille im Flying Dutchman.

Am 29. Januar feiert der WYC seinen Geburtstag mit einem Festakt. Bei einem Hafenfest am 2. und 3. Juli ist auch die Bevölkerung eingeladen.

Die wichtigsten Ereignisse in der Geschichte des Yacht-Clubs werden wir in einer Serie vorstellen.

1. Teil: 1911 bis 1914
Gründung 1911, Hafenbau und –Einweihung, Clubhaus, Wachstum, Regatten

Teil 1: Gründung: WYC steht unter königlichem Schutz Link zum Artikel in der Schwaebischen Zeitung (10.01.2011)
Weiter zum Originaltext von Volker Göbner

2. Teil: Zwischenkriegszeit: Erfolgreicher Segler steht an der Spitze  1918 bis 1935
Nachkriegszeit, Ausbaggern Fahrrinne, Bodenseewoche, Sowitasgoht, Wieland
in der SZ erschienen am 12.01.2011 
Weiter zum Originaltext von Volker Göbner

3. Teil: Standhaft: WYC bleibt seiner Linie treu 1936 bis 1949
In der SZ erschienen am 15.01.2011
Weiter zum Orinaltext von Volker Göbner

4. Teil: Neubeginn: der Wiederaufbau der Segler ist mühselig
In der SZ erschienen am 20.01.2011
Weiter zum Originaltext von Volker Göbner

5.Teil: Genial: Jörg und Eckart Diesch holen Gold

In der SZ erschienen am 22.01.2011
Weiter zum Originaltext von Volker Göbner

6.Teil: Modernisierung: WYC erneuert Hafen und Clubhaus
In der SZ erschienen am 26.01.2011
Weiter zum Originaltext von Volker Göbner

7.Teil: WYC zieht Segler an
In der SZ erschienen am 28.01.2011
Weiter zum Originaltext von Volker Göbner

8.Teil: Interview mit dem Präsidenten des WYC Dr. Eckard Diesch
In der SZ erschienen am 29.01.2011
Weiter zum Originaltext von Volker Göbner

 

 

E-Mail: wyc@wyc-fn.de · Clubbüro Seemoos +49 (0)7541 / 40288-0
© 2017 Württembergischer Yacht Club e.V.