v\:* {behavior:url(#default#VML);} o\:* {behavior:url(#default#VML);} w\:* {behavior:url(#default#VML);} .shape {behavior:url(#default#VML);}

Landesmeister Tobias Bauer im Laser 4.7

alt

Alexa Schaufler berichtet über die Tag der BW-Landesmeisterschaft am Schluchsee ......

Die diesjährige Landesjugendmeisterschaft fand bei traumhaften Wetter wieder einmal am Schluchsee und in Rastatt statt. Die Laser 4.7, Laser Radial, 29er und Optis starteten am Schluchsee, die 420er, Hobbie 16-er und Europes in Rastatt. Nachdem einige Segler bereits seit Montag trainiert hatten, begann die Meisterschaft am Donnerstag, den 06.09.12, um 10:00 Uhr mit einer Steuermannsbesprechung, bei der noch einmal alles Wichtige zu den Wettfahrten und der Segelanweisung gesagt wurde. Danach gab es für alle WYCler noch eine Besprechung mit den Trainern Heike Winchenbach, Carsten Bauer und Natalie Götz, welche später mit dem Fahrrad von Land aus versucht haben, eine bestmögliche Betreuung zu gewährleisten, da auf dem Schluchsee keine Motorboote erlaubt sind. 

Geplant war, gleich um 11:00 Uhr mit dem ersten Start zu beginnen, doch wegen fehlendem Wind starteten die Segler auf den beiden Bahnen ersten ca. eine Stunde später. Mit dem für den Schluchsee typischen drehenden und sehr komplizierten Wind schafften die Laser 4.7, Laser Radial und 29er jeweils vier Läufe, die Optis konnten 3 gültige Wettfahrten segeln.

Am nächsten Morgen ging es dann nach einer weiteren kurzen WYC-Besprechung, um 10:00 Uhr auf‘s Wasser um den morgendlichen leider wieder sehr schwachen Ostwind einzufangen. Gegen 13:00 Uhr schlief dieser jedoch ein und so konnte erst um 15:30 Uhr ein weiterer Lauf gesegelt werden. Insgesamt segelten wir am Freitag 3 Wettfahrten. Abends, nach dem gemeinsamen Essen, gab es dann noch eine Seglerdisco.

Am Samstagmorgen gab es wiederum eine WYC-Besprechung und danach wurde bald wieder gesegelt. In den letzten zwei Läufen wurden dann die Platzierungen noch einmal gut durchgemischelt, was am Schluchsee jedoch typisch ist. Bei den Laser 4.7 schaffte es Tobias Bauer (WYC) auf Platz 1 vorzufahren. Im Laser Radial gewann Felix Dekkers (RCR), bei den 29-ern Stefan Gieser und Hannes Mandel (WHW) und bei den Optis Konstantin Steidle (BYCÜ). Weitere Platzierungen der WYC Segler: http://www.segelverein-schluchsee.de/

alt

72 544x376 Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman","serif";}

E-Mail: wyc@wyc-fn.de · Clubbüro Seemoos +49 (0)7541 / 40288-0
© 2017 Württembergischer Yacht Club e.V.