SBL-FN2013 WYC-Team action150WYC schickt Top-Team nach Überlingen
Der bereits sechste und vorletzte Event der 1. Segel-Bundesliga steht buchstäblich vor der Tür: Von Freitag bis Sonntag (25. bis 27. September) wird auf dem Bodensee vor Überlingen gesegelt. Für den Württembergischen Yacht-Club gehen diesmal Max und Moritz Rieger, Felix Diesch und Thomas Stemmer an den Start. Dasselbe Team war für den WYC vor zwei Jahren auf dem Bodensee am Start und erreichte damals Platz zwei.

 

Aufgabe der Crew wird es sein, den WYC von Platz 13 in der derzeitigen Tabelle nach oben zu segeln. „Wir wollen den Bodensee-Heimvorteil gerne nutzen. Aber in Überlingen ist es nicht einfach zu segeln, da hier besonders die Windverhältnisse sehr drehend sein können", blickt Teammanager Klaus Diesch auf den Event. „Neben dem Geschick der Jungs gehört hier sicher bei leichtem Wind diesmal ein Quentchen Glück dazu."

Fürs Glück wird der ganze WYC die Daumen drücken – und bis nach Überlingen werden sicher viele Mitglieder und Fans den Weg finden. Bei allem anderen wird Bundesliga-Team des WYC unterstützt von der Interboot, der Mercedes-Benz-Niederlassung Ravensburg, KWS Verkehrsmittelwerbung, Oberhanss-Immobilien, Musto und der Zeppelin-Stiftung der Stadt Friedrichshafen.

Während für die 1. Liga nach Überlingen noch ein weiterer Event in Hamburg ansteht, ist der Spieltag am Bodensee für die 2. Liga bereits der letzte. Als Spitzenreiter geht dort der Lindauer Segler-Club ins Rennen, dem der WYC von Herzen die Daumen drückt, dass sie Zweitligameister werden und damit direkt aufsteigen.

Der erste Start soll am Freitag um elf Uhr sein. Geplant sind für jedes Team wiederum 15 Starts im Feld einer Sechser-Flotte (in beiden Ligen). Online mit einem Tracking zu verfolgen sind die Wettfahrten im Internet unter www.segelbundesliga.de. Am Samstag und Sonntag wird dort jeweils von 12 bis 15 Uhr auch live übertragen und kommentiert.

SBL-FN2013 WYC-Team action

Max und Moritz Rieger, Thomas Stemmer und Felix Diesch treten für den WYC beim Bundesliga-Spieltag in Überlingen an. Vor zwei Jahren segelte dieses Team auf dem Bodensee auf Rang zwei.

FN Team 2013

Max und Moritz Rieger, Thomas Stemmer und Felix Diesch treten für den WYC beim Bundesliga-Spieltag in Überlingen an. Unser Bild zeigt das Team nach dem zweiten Platz vor zwei Jahren beim „Heimspiel" in Friedrichshafen, von links Thomas Stemmer, Moritz Rieger, Team-Manager Klaus Diesch, Felix Diesch, Max Rieger und hinten WYC-Pressesprecher Oswald Freivogel.

E-Mail: wyc@wyc-fn.de · Clubbüro Seemoos +49 (0)7541 / 40288-0
© 2017 Württembergischer Yacht Club e.V.