J70 EUROCUP 2013, Riva del Garda, Italy

Der erste EUROCUP der neuen Bootsklasse J70 in Europa hat in Riva am Gardasee vom 10.09.-14.09.2013 bei gewohnten sehr guten Winden stattgefunden.

Es waren wohl 20 Segelteams angemeldet, aber tatsächlich nahmen leider nur 12 Boote teil. Unter den Teilnehmern waren Engländer, Franzosen, Italiener, Russen, ein Boot aus Holland, eines aus Monaco und als einziges Segelteam aus Deutschland konnten wir, Felix und Simon Diesch, Steffen Heßberger und Kevin Mehlig  an dem gut organisierten Event mit segeln.

Felix war der einzige Segler, der schon vorher einige Erfahrungen bei den bereits stattgefundenen Bundeslia Events in der J70 sammeln konnte. Dennoch hat sich das WYC Team sehr gut im internationalen Wettbewerb geschlagen und belegte einen beachtlichen 4. Platz.

Den Eurocup gewann R.Scott aus England (Designer von North Sails) und der 2. Platz ging an F. Bouvier, der die J70 in der Werft an der Atlantikküste von Frankreich produziert – also wirklich keine unerfahrenen Segler im Wettbewerb.

Insgesamt sind wir mit dem Handling und den Bootseigenschaften der J70 sehr zufrieden und wir sind der Meinung, dass es eine gute Entscheidung war die J70 als Einheitsklasse für den Bodensee auszuwählen und freuen uns auf schöne Regatten im nächsten Jahr u. a. am Bodensee. Der SMCÜ (Überlingen) hatte sich übrigens spontan entschieden eine J70 von F.Bouvier zu kaufen und hat diese direkt nach dem Event am Gardasee abgeholt.

Sicherlich eine aufstrebende und interessante neue Bootsklasse in Europa.

Weitere Ergebnisse unter: http://www.fragliavelariva.it/sites/default/files/regatta/r1333-result-f2628.htm

Kevin Mehlig GER 270 

 

IMG 2511

 

E-Mail: wyc@wyc-fn.de · Clubbüro Seemoos +49 (0)7541 / 40288-0
© 2017 Württembergischer Yacht Club e.V.