2013 Gardasee 08471 LRAm Samstag den 23.März 2013 sind wir am Gardasee angekommen. Wir haben gleich das Boot aufgebaut und auf den Camping gestellt.

Am nächsten Tag ging es um10:00 Uhr los. Mit gutem Wind sind wir rausgefahren, es hat leicht geregnet. Da viele Teams zum ersten mal im Jahr segelten gab es manchmal eine Kollision. Nach der Mittagspause ging es wieder aufs Wasser. Das Wetter blieb bewölkt und ab und zu regnete es. Um ca.16:30 Uhr fuhren wir wieder in den Hafen.

Am Morgen des nächsten Tages ging es um10:00 Uhr los, es war wieder bewölkt und hatte viel Wind, ca.4-5 Bft. Wir hatten wieder eine Mittagspause und auch eine Nachmittagseinheit.

Der nächste Morgen kam viel zu früh wir waren noch gar nicht richtig ausgeschlafen.
Leider bekam Marc (Steuermann) den Großbaum an den Kopf und wir konnten deshalb nachmittags nicht mehr mitsegeln.

Am nächsten Tag gingen wir trotz des schlechten Windes mit voller Motivation aufs Wasser. Am Nachmittag sind wir an Land geblieben weil es gar keinen Wind mehr gab.

Am 5. und 6. Tag hatten wir wieder guten Wind und wir konnten wieder jeweils zwei Einheiten segeln.

Am morgen des siebten Tages sind wir abgereist und haben im Großen und Ganzen viel gelernt.

Marc Hildebrand und Simon Hanker

  2013 Gardasee87122013 Gardasee8721

E-Mail: wyc@wyc-fn.de · Clubbüro Seemoos +49 (0)7541 / 40288-0
© 2017 Württembergischer Yacht Club e.V.