Die Jugendhauptversammlung des WYC fand wie jedes Jahr kurz vor der großen Generalversammlung am 12. März statt.

Jugendleitern Jaqueline Egger-Buck berichtete kurz über die administrativen Dinge, die sich im vergangenen Jahr ereigneten. Sie gab einen kurzen Überblick über die Flotte des WYC. Der Bootsbestand wurde ausgedünnt, das Augenmerk wurde vermehrt auf den Freizeit- und Breitensport gelegt. Die Jugendleiterin lobte weiterhin die vielen ehrenamtlichen Trainerinnen und Trainer, die Sommer wie Winter sich um rund 60 Jugendliche kümmern. Sie hob vor allem die Arbeit von Harry Belz hervor, der sich im Winter um die Wartung der Boote kümmert.

Wie bereits vor zwei Jahren besitzt der WYC wieder einen FSJler, Conrad Rebholz, erfolgreicher Lasersegler für den WYC, der der Trainerin Heike Winchenbach mit Rat und Tat zur Seite steht, was eine große Bereichung für die gesamte Jugendabteilung darstellt.

Ein Dankeschön ging auch an die Trainerin Heike Winchenbach, die wie jedes Jahr viele Stunden das ganze Jahr über in Seemoos verbringt und sich um die kleinen und großen Jugendlichen kümmert.

Jaqueline Egger-Buck gibt dieses Jahr ihr Amt als Jugendleiterin auf. Ihre Nachfolgerin wird die Optimama Anja Zartl.

Jugendsprecher Simon Diesch berichtete danach über Aktivitäten, die der Jugendrat 2012 wieder durchführte. Der Seglerflohmarkt, als ideale Tauschbörse für Einsteiger, fand einen Tag nach der Hauptversammlung statt. Er fand großen Zuspruch und die alten neuen Klamotten konnten im gleichzeitig stattfindenden Training sofort ausprobiert werden. Dieses Jahr findet der Seglerflohmarkt am Samstag, den 23. März statt.

Die Seeputzte zu Beginn der Segelsaison war weniger gut besucht, jedoch reichten die anwesenden Helfer aus, um das Clubgelände von Müll zu befreien.

Es folgten die Freitagsregatten, bei denen der Jugendrat sich um das Grillen danach kümmerte.

Das Sommer fest fand dieses Jahr seit Langem wieder mit Blick auf den See in Seemoos statt. Das Motto war passend zu den olympischen Spielen gewählt und das Ambiente war sehr gelungen.

Ende Januar veranstaltete der Jugendrat einen Skihüttenaufenthalt in der Schnetzenhausener Hütte in Laterns. Es war ein sehr schönes Wochenende und die Stimmung war durchweg gut.

Es folgte die Wahl zum neuen Jugendrat. Vom alten Jugendrat (Simon Diesch, Tim Federspiel, Patrick Aggeler, Justin Venger, Nick Federspiel, Katharina Roth und Anne Bauer) stellten sich nur Nick Federspiel, Katharina Roth und Justin Venger zur Wiederwahl, die anderen scheiden aufgrund des Alters oder auch wegen dem Ende der Schulzeit aus.

45 Jugendliche von 145 insgesamt waren anwesend, um den neuen Jugendrat zu wählen. Katharina Roth wurde zur neuen Jugendsprecherin gewählt, Christian Schaufler zum Stellvertreter, Nick Federspiel ist Kassenwart und Caroline Groß schreibt für das nächste Jahr die Berichte. Vanessa Kastl, Johannes Scheffold und Leon Zartl komplettieren als Beisitzer den siebenköpfigen Jugendrat.

Die weiteren Aktivitäten sind der Seglerflohmarkt am 23. März und die Seeputzte Anfang April. Des Weiteren ist ein Ausflug in den Klettergarten nach Immenstaad geplant. Die genauen Termine werden rechtzeitig in Seemoos sowie im Internet veröffentlicht.

alt

Der neue Jugendrat des WYC: (von links nach rechts) Leon Zartl, Johannes Scheffold, Katharina Roth, Christian Schauffler, die neue Jugendleiterin Anja Zartl, Nick Federspiel, Vanessa Kastl und Caroline Groß

Anne Bauer

E-Mail: wyc@wyc-fn.de · Clubbüro Seemoos +49 (0)7541 / 40288-0
© 2017 Württembergischer Yacht Club e.V.