WYC-vg IMG 7920 klVom 27. bis zum 29. September 2013 treffen sich die 18 Bundesligavereine aus ganz Deutschland in Friedrichshafen, um die vorletzte Regatta der Saison 2013 zu segeln.
Spannung ist garantiert, denn der Norddeutsche Regatta Verein und der Yachtclub Berlin-Grünau liegen punktgleich auf den ersten beiden Tabellenplätzen, dicht gefolgt vom Bayerischen Yacht-Club und dem Württembergischen Yacht-Club ebenfalls punktgleich auf den Tabellenplätzen drei und vier.

Der WYC lädt nicht nur Segelsportbegeisterte herzlich ein, "Zaungast" bei diesem sportlichen Event "Segelbundesliga" zu sein

Die Wettfahrtleitung wird Dr. Eckart Diesch – Olympiasieger im Segeln 1976 – selbst übernehmen. Die Wettkampfboote liegen im Yachthafen des WYC an der Uferstraße direkt vor dem Hafenhaus. Die Regattabahn wird zwischen dem Yachthafen und der Schlosskirche sein, so dass Zuschauer auf der Mole des Yachthafens und vor dem Graf-Zeppelin-Haus die beste Sicht auf das Geschehen haben werden.

„Wir freuen uns, dass die Bundesliga zu Gast am Bodensee und ganz besonders beim WYC sein wird“, heißt Eckart Diesch die Top-Segler aus der Bundesrepublik willkommen. Sonst würde es ja immer heißen, das Mekka des Segelsports liege im Norden. „Viele erfolgreiche Segler kommen aber auch aus dem Süden, den Binnenrevieren und insbesondere vom Bodensee, was auch an den Olympiateilnehmern der jüngeren Vergangenheit zu sehen ist“, so Diesch.

Das vorläufige Programm:*:

Freitag, 27.09.
09:30 - 12:30 Uhr Freies Training
13:45 Uhr Auslaufen zur ersten Wettfahrt
14:00 - ca.19:00 Uhr Wettfahrten

Samstag, 28.09.
09:00 - ca.19:00 Uhr Wettfahrten

Sonntag, 29.09.
09:00 - ca.15:00 Uhr Wettfahrten
ca. 15:30 Uhr Siegerehrung

* Änderungen vorbehalten!

Weitere Informationen, Tabellenstände und Regattaergebnisse finden Sie auf unserer Website www.segelbundesliga.de

Offizielle Einladung als PDF

  

2013Interboot26 800

WYC-vg IMG 7920 800

 

 

 

E-Mail: wyc@wyc-fn.de · Clubbüro Seemoos +49 (0)7541 / 40288-0
© 2017 Württembergischer Yacht Club e.V.