Clubboote

Clubyachten (Für die Clubjollen bitte ans Seitenende nach unten scrollen)

In diesen Kalendern können Sie die Verfügbarkeit unserer Clubyachten einsehen.

Zur Reservierung Ihres Wunschtermines setzen Sie sich bitte mit unserem Clubbüro in Verbindung:

Bitte haben Sie Verständnis, dass unsere Clubyachten nur von Clubmitgliedern mit gültigem Bodenseeschifferpatent genutzt werden können.

SY Viktor (Segelnummer 360)

Um eine größere Kalenderansicht zu erhalten, klicken Sie bitte auf den Kalender. Sie werden dann extern zum Google-Kalender weitergeleiten.

kalender-viktor.jpg

Designer: Tord Sunden
Typ: Marieholm 26
Bauiahr: 1979
Werft: Marieholms
Maschine: Volvo MD 5,5 kW
Rigg: 7/8 Hochtakelung
Baumaterial: GfK
Kojen: 4
Kabinen: 1+1
Dieseltank: 15 ltr.

Länge: 8,00 m
KWL: 6,30 m
Breite: 2,20 m
Tiefgang: 1,24 m
Verdrängung: ca. 2,4 t
Ballast: ca. 1,2 t
Großsegel: 16,0 qm
1 Genua: 16 qm
1 Arbeitsfock und 1 Sturmfock

SY Ekkehard IV (Segelnummer GER 859)

Um eine größere Kalenderansicht zu erhalten, klicken Sie bitte auf den Kalender. Sie werden dann extern zum Google-Kalender weitergeleiten.

kalender-ekkehard.jpg

Designer: van de Staadt/Dehler
Typ: Duetta 94
Bauiahr: 1987
Werft: Dehler
Maschine: Yanmar 2 GM20: 13,2 KW
Rigg: 7/8
Baumaterial: GfK
Kojen: 6
Kabinen: 2+1
Dieseltank: 60 ltr.

Länge: 9,40 m
CWL: 7,40 m
Breite: 3,05 m
Tiefgang: 1,15 m
Verdrängung: 3,3 t
Ballast: 1,4 t
Großsegel: 26,1 m²
2 x Rollgenua: 17,2 m² 27,5 m²
Segeltragzahl: 4,92
Rumpfgeschw.: 6,6 kn

SY Sayonara (Segelnummer G905)

Um eine größere Kalenderansicht zu erhalten, klicken Sie bitte auf den Kalender. Sie werden dann extern zum Google-Kalender weitergeleiten.

kalender-sayonara.jpg

Designer: William Tripp jr.
Typ: Tripp-Lentsch 29
Bauiahr: 1965
Werft: De Fries Lentsch (Ned)
Maschine: Nanny-Diesel N3.21: 15,4 kW
Rigg: Top
Baumaterial: GfK
Kojen: 4
Kabinen: 1+1
Dieseltank: ca. 32 ltr.

Länge: 8,81 m
KWL: 6,25 m
Breite: 2,80 m
Tiefgang: 1,45 m
Verdrängung: 3,3 t
Ballast: 1,362 t
Großsegel: 18,2 m²
2 x Rollgenua: 14,1 m² 21,5 m²
Segeltragzahl:
Rumpfgeschw.: 6,07 kn

Laser SB3

Um eine größere Kalenderansicht zu erhalten, klicken Sie bitte auf den Kalender. Sie werden dann extern zum Google-Kalender weitergeleiten.

kalender-lasersb3.jpg

Personen: bis zu 6, besser max. 4
Länge: 6,15 m
Breite: 2,15 m

Hubkiel Tiefgang: 1,5m
Segelfläche: 27 m², mit Gennaker 73 m²
Motorisierung: Paddel
Handling: für Fortgeschrittene, trimmintensiv
Beschreibung: schnelles, anspruchsvolles Kielskiff
Voraussetzungen: anerkannter Segelschein, Regattaerfahrung

Erpel

Um eine größere Kalenderansicht zu erhalten, klicken Sie bitte auf den Kalender. Sie werden dann extern zum Google-Kalender weitergeleiten.

kalender-erpel.jpg

Designer: Elvström + Kjäruff
Typ: M1
Baujahr: 1978
Werft: Moser Werft Zürich
Maschine: 4-Takt Honda AB 1,7kw
Rigg: 7/8
Baumaterial: GfK
Kojen: 2
Kabinen: 1
Einbautank: 1 ltr. Benzin

Länge: 7,02 m
Breite: 2,3 m
Tiefgang: 1,5 m
Verdrängung: 1200 kg
Ballast: 600 kg
Großsegel: 17 m²
Selbstwendefock: 10 m²
Genua: 17 m²
Spi: 46 m²

Clubjollen

Wir laden Euch ein, unsere Breitensport Jollen (Hobie / Big Gibsy) zu segeln. Bitte bucht euch einfach und gerne auch kurzfristig einen Termin und habt Spaß! Details zum Buchungs- und Nutzungsprozedere bekommt ihr direkt nach der Terminbuchung automatisch zugeschickt.

Bitte haben Sie Verständnis, dass unsere Clubjollen nur von Clubmitgliedern mit gültigem Bodenseeschifferpatent genutzt werden können.

Katamaran "Hobie 16"

Personen: 1 bis max. 4
Länge: 5,04 m
Breite: 2,41 m
Gewicht: 145 kg
Zuladung: 240 kg

Tiefgang mit eingeklapptem Ruder: 0,25 m
Mastlänge: 8,07 m
Segelfläche: 20 m²
Motorisierung: Paddel
Handling: für Fortgeschrittene
Beschreibung: schneller, anspruchsvoller Katamaran
Voraussetzungen: anerkannter Segelschein, Regattaerfahrung

"Gibsy Jolle"

Personen: 1 bis max. 3
Länge: 4,58 m
Breite: 1,70 m
Gewicht: 110 kg
Zuladung: 200 kg

Tiefgang mit eingeklapptem Ruder: 0,20 m
Mastlänge: 5,00 m
Segelfläche: 10 m²
Motorisierung: Paddel
Handling: für Anfänger
Beschreibung: einfacher schnell zu erlernende Jolle
Voraussetzungen: anerkannter Segelschein

E-Mail: wyc@wyc-fn.de · Clubbüro Seemoos +49 (0)7541 / 40288-0