ljm_logo2019_jpeg2.jpg
2190708_interboot_antigua-challenge_headerbild.jpg

olympiaFür 470er-Steuermann Simon Diesch (WYC) und Vorschoter Philipp Autenrieth (BYC) geht der Kampf um das Olympia-Ticket in die heiße Phase. Im Januar war das Team drei Wochen in Miami, segelte bei der Nordamerikanischen Meisterschaft auf Rang fünf und beim World Cup auf Rang zehn. In der Weltrangliste verbesserten sie sich damit wieder auf Rang 17 - neun Plätze vor ihren Mitbewerbern aus Mecklenburg-Vorpommern.

club

Neben unserem Fasnets-Nachmittag veranstalten wir dieses Jahr gleichzeitig eine Jugend-Fasnets-Party!

Wir freuen uns, Sie alle und Ihre Freunde herzlich dazu einzuladen.

Der Fasents-Nachmittag findet statt, am Sonntag, den 16.02.2020 ab 15.00 Uhr, im Clubhaus Seemoos, mit Musik und Tanz.

clubLiebe Mitglieder,

der Württembergische Yacht-Club e.V. und seine Mitglieder verurteilen jegliche Form von Gewalt aufs Schärfste, egal ob körperlicher, seelischer oder sexueller Art. Wir appellieren deutlich an alle Vereinsakteure hinzuschauen, abzuwägen und zu handeln, um Kindesmissbrauch im Sport keine Chance zu geben.

clubAb 01. Februar 2020 ändern sich die Öffnungszeiten des Clubbüros wie folgt:

Montag: 09- 16 Uhr

Dienstag: 09 - 18 Uhr

Mittwoch. geschlossen

Donnerstag: 09 - 16:00 Uhr

Freitag: geschlossen

mittwochsregattenHallo liebe Mittwochssegler, liebe Mitglieder,

2020!
Das neue Jahr hat begonnen!
Wir wünschen Euch ein tolles Segeljahr mit vielen Wind- und Sonntagen und immer einer Handbreit...... - Ihr wisst schon was.....
und natürlich wieder mit vielen tollen Mittwochsregatten!

Zum Auftakt findet am Mittwoch, den 8. Januar ab 19 Uhr im Kommodore

wieder unser Mittwochsregatta-Wintertreff statt.

jugend


Leon Jost steht auf der Auswahlliste des Deutschen Segler-Verbands

Der Deutsche Segler-Verband und das Fachmagazin „Segler-Zeitung“ suchen den/die Segler/in des Jahres 2019. Einziger Kandidat vom Bodensee ist Leon Jost vom Württembergischen Yacht-Club. Abstimmen kann jeder.

jugend

Leon Jost in Palma auf Rang sieben – sechs junge Segler in Pula

Während hierzulande die Segler wie ihre Boote im „Winterlager“ sind, waren sieben Nachwuchssegler des Württembergischen Yacht-Clubs am Nikolauswochenende im Süden unterwegs – und brachten einige hervorragende Ergebnisse mit heim. So segelte Leon Jost in Palma de Mallorca bei der „Trofeo Ciutat“ bei 274 Teilnehmern auf Rang sieben. In Pula (Kroatien) waren bei der Regatta „Sveti Nicholas“ sechs der 393 Optimisten aus dem WYC: Sophie Schneider segelte auf Rang 55, Finn Meichle auf Rang 60.

clubDer Württembergische Yacht-Club sucht ab 01. September 2020 für die Saison 2020/21 eine/n segelbegeisterte/n Freiwilligen/n. Auch 2020 gibt der WYC wieder einem/r jungen Berufseinsteiger/in die Möglichkeit einen ersten Einblick in Berufswelt zu erlangen.

clubLiebe Mitglieder und Freunde des WYC,

ab sofort ist der Wandkalender 2020 für 12,- € im Clubbüro erhältlich.
Im WYC-Wandkalender für 2020 (52x32 cm) sind alle Segelevents des WYC aus der Saison 2019 abgebildet.

Neben Claude-Dornier-Regatta und LJM, kommen auch die klassichen Yachten und das Bundesliga/Championsleague-Team darin vor.  

Ein Muss für jedes Segler-Wohnzimmer :)
(nur solange der Vorrat reicht)

jugend

Vom 17. August bis 01. September nahm ich an der Deutsch-Französischen-Jugendbegegnung in Brest teil. Wir waren 10 deutsche und 10 französische Segler und jeweils zwei Trainer. Gemeinsam übernachteten wir in einer Jugendherberge in der Nähe des Segelclubs. In der zweiten Hälfte des Austauschs stand auch noch die Französische Meisterschaft an.

E-Mail: wyc@wyc-fn.de · Clubbüro Seemoos +49 (0)7541 / 40288-0