2018 04 Gardasee420

Als der Bus am Morgen des 24ten März am Ufer entlang rollte, zeigte sich der See von seiner gastfreundlichen Seite. Jedoch waren wir 'Bodenseeler', vier Teams und Trainerin Franzi, eigentlich nicht all die vielen Kilometer gereist, nur um heimische Bedingungen vorzufinden, weshalb wir erleichtert und froh waren, dass der Wind, pünktlich, als wir unsere Boote aufgebaut hatten, doch auf konstante zehn Knoten aufgefrischt hatte.

pict0869

Die Regattasaison startet am Mittwoch 25.April mit der obligatorischen Vorbesprechung

Es wird über Änderungen informiert, Termine bekanntgegeben,die neue Segelanweisung erklärt usw. Neue Teilnehmer können speziell ihre Fragen zu den Regatten mit dem Team besprechen.

Achtung: Diesmal wird die Vorbesprechung im Clubhaus Seemoos durchgeführt
Beginn 19.00 Uhr

 

clubSommeröffnungszeiten in Seemoos

01.04.2018 – 31.10.2018

Montag geschlossen*
Dienstag - Freitag 12-22 Uhr
Samstag 12-22 Uhr
Sonntag 12-22 Uhr

*Gruppen und Familienfeiern gerne auf Anfrage

clubDer Württembergische Yacht-Club sucht ab 01. September 2018 für die Saison 2018/19 eine/n segelbegeisterte/n Freiwilligen/n. Auch 2018 gibt der WYC wieder einem/r jungen Berufseinsteiger/in die Möglichkeit einen ersten Einblick in Berufswelt zu erlangen.

WYC MV2018 Foto VGoebner 1024 IMG 5896WYC ist stolz auf seine Jugend – Der Club steht vor sportlichen Herausforderungen

Zur 107. Mitgliederversammlung des WYC am 16. März 2018 im Graf-Zeppelin-Haus in Friedrichshafen waren 226 Mitglieder gekommen (die weitere 102 übertragene Stimmen mitgebracht hatten). WYC-Präsident Oswald Freivogel begrüßte die Anwesenden, darunter S.K.H. Friedrich Herzog von Württemberg und den Ehrenvorsitzenden Dr. Eckhart Diesch.

RebholzScarlino3Beim international besetzten Februar-Matchrace in Scarlino (Italien) ist das „Team Up!“ vom Württembergischen Yacht-Club um Steuermann Mathias Rebholz auf den dritten Platz gesegelt.

IMG 8245Faschingstraining und Teilnahme an der Palamós-Regatta

Fünf Opti-Segler des Landesseglerverbands Baden-Württemberg, darunter zwei vom WYC,  haben die Faschingsferien an der Costa Bava in Spanien verbracht. Ziel des Trainingslagers war Palamós, eine 15.000-Einwohner-Stadt 100 km nördlich von Barcelona.

olympiaRückblende: Sieg im 470er beim Christmas Race in Palamós

Beim 42. Christmas Race in der Woche vor Weihnachten in Palamós (Spanien) gewannen bei den 470er Herren Simon Diesch (WYC) und Philipp Autenrieth (Bay. YC).

Den ersten Regattatag an der Costa Brava hatten die Segler mit Warten auf Wind an Land verbracht. Erst über Nacht änderte sich die Wetterlage: Von da an wehte flotter Wind, am zweiten Tag gleich mit 17 bis 22 Knoten, also 5 bis 6 Windstärken. Diesch/Autenrieth waren in ihrem Element, segelten dreimal als Erste ins Ziel – jeweils mit großem Vorsprung vor den nächstplatzierten.

olympiaErfolgreich in die Saison 2018 gestartet ist unsere Olympia-Hoffnung im 470er: Simon Diesch (WYC) und sein Vorschoter Philipp Autenrieth (Bayerischer YC) haben beim World Cup in Miami (Florida/USA) Rang acht erreicht. Es war das erste Mal, dass Diesch/Autenrieth bei einem World-Cup in die Top-ten gekommen sind.

club

Liebe Clubmitglieder und Freunde des WYC,


darf ich Sie letztmalig daran erinnern, dass Sie, wie in den Vorjahren auch, an der Zuteilung eines Saisonliegeplatzes nur dann teilnehmen können, wenn ein vollständig ausgefüllter "Antrag auf einen Saisonliegeplatz im Yachthafen des WYC" bis zum 31. Januar 2018 vorliegt.

E-Mail: wyc@wyc-fn.de · Clubbüro Seemoos +49 (0)7541 / 40288-0