Jugend-Nachrichten

jugendEinen neuen Jugendrat hat die Jugendabteilung des Württembergischen Yacht-Clubs gewählt. Bei der jährlich durchgeführten Wahl löste Lena Deike als Sprecherin Tobias Sieweke ab, der sich nach zwei Jahren Amtszeit nun aufs Abitur konzentrieren möchte.

jugend


Leon Jost steht auf der Auswahlliste des Deutschen Segler-Verbands

Der Deutsche Segler-Verband und das Fachmagazin „Segler-Zeitung“ suchen den/die Segler/in des Jahres 2019. Einziger Kandidat vom Bodensee ist Leon Jost vom Württembergischen Yacht-Club. Abstimmen kann jeder.

jugend

Leon Jost in Palma auf Rang sieben – sechs junge Segler in Pula

Während hierzulande die Segler wie ihre Boote im „Winterlager“ sind, waren sieben Nachwuchssegler des Württembergischen Yacht-Clubs am Nikolauswochenende im Süden unterwegs – und brachten einige hervorragende Ergebnisse mit heim. So segelte Leon Jost in Palma de Mallorca bei der „Trofeo Ciutat“ bei 274 Teilnehmern auf Rang sieben. In Pula (Kroatien) waren bei der Regatta „Sveti Nicholas“ sechs der 393 Optimisten aus dem WYC: Sophie Schneider segelte auf Rang 55, Finn Meichle auf Rang 60.

jugend

Vom 17. August bis 01. September nahm ich an der Deutsch-Französischen-Jugendbegegnung in Brest teil. Wir waren 10 deutsche und 10 französische Segler und jeweils zwei Trainer. Gemeinsam übernachteten wir in einer Jugendherberge in der Nähe des Segelclubs. In der zweiten Hälfte des Austauschs stand auch noch die Französische Meisterschaft an.

jugendIn fünf Bootsklassen – 420er, Europe, Laser-Radial, Laser 4.7 und Optimist-Dinghy – werden von Donnerstag bis Sonntag (5. bis 8. September) die Landesjüngsten- und jugendmeisterschaften ausgesegelt. 95 Teilnehmer in 84 Booten gehen auf dem Bodensee vor Seemoos an den Start.

jugendSechs Tage und nur drei gültige Wettfahrten für alle 200 Teilnehmer - so ist die magere Bilanz der Int. Deutschen Jüngstenmeisterschaft der Optimisten auf dem Plauer See (Mecklenburg-Vorpommern). Damit konnte kein Titel vergeben werden, die Regatta zählt nur als Rangliste.

jugend

Ein Segelabenteuer zu Ferienbeginn ist immer ein perfekter Ferienauftakt! Zum Seebärle-Lager des Württembergischen Yacht-Clubs waren 30 Kinder nach Seemoos gekommen. Drei Tage lang übten sie das Segeln oder freundeten sich überhaupt erst mit der Jolle für den Nachwuchs, den Optimisten an.

jugendLiebe Mitglieder,

Liebe Segelinteressierte,

auch dieses Jahr veranstaltet der Württembergische Yacht-Club wieder das traditionelle Seebärle-Lager. Aufgrund der Schulferien die diese Jahr erst am freitag beginnen, wird das Ferienlager vom 26.-28. Juli 2019 stattfinden.

Riccardo Leon Lukas EMWM Team BaWue Von Erfolg zu Erfolg eilen gerade die jüngsten Segler des Württembergischen Yacht-Clubs. Leon Jost (12) und Lukas Goyarzu (13) hatten kürzlich die Tickets für die WM bzw. EM geholt. Auch bei den Regatten in den vergangenen Wochen sammelten sie Top-Ergebnisse. Ende Juni steht zudem die Jüngsten-Regatta um den „Seemooser Opti-Pokal“ des WYC an, Ende Juli wird beim traditionellen Seebärle-Opti-Lager auch ein Anfängerkurs angeboten.

E-Mail: wyc@wyc-fn.de · Clubbüro Seemoos +49 (0)7541 / 40288-0